< zurück

Kohlendioxid-Koloskopie

Durch eine Insuf­fla­ti­on von CO2 (statt wie bis­her Raum­luft) im Rah­men der Darm­spie­ge­lung kön­nen stär­ke­re Blä­hungs­be­schwer­den „bzw. stär­ke­re Bauch­schmer­zen“ nach der Unter­su­chung weit­ge­hend ver­mie­den wer­den.